SAG GmbH
SAG
SAG

News

 

News und Events auf einen Blick

Bitte informieren Sie sich ├╝ber aktuelle Veranstaltungen und News auf den CeGIT Internetseiten.

CeGIT News und Events

 

 

 

SiteViewer - Digitales Management von Werksinfrastrukturen

 

 

 

Fl├Ąchenbezogenes Standortmanagement f├╝r Industrieunternehmen

 

Die Verwaltung und Dokumentation von Produktionsfl├Ąchen und -anlagen, Ver- und Entsorgungsleitungen sowie der Verkehrsinfrastruktur stellt f├╝r Industrieunternehmen ein komplexes Aufgabengebiet dar, das erhebliche personelle und finanzielle Ressourcen bindet. Zur Steigerung der Wettbewerbsf├Ąhigkeit sind heute EDV-Tools erforderlich, die Informationen und Entscheidungsgrundlagen aktuell, kurzfristig und fl├Ąchendeckend zur Verf├╝gung stellen.

SiteViewer, das speziell f├╝r solche Anwendungsf├Ąlle konzipierte Viewingtool des SAG Gesch├Ąftsgebiet CeGIT unterst├╝tzt Managementaufgaben in den verschiedensten Bereichen eines Industriestandortes und schafft die notwendige Transparenz f├╝r die richtigen Entscheidungen.

Referenzen

 

Die Aufgabe:

F├╝r ein erfolgreiches Infrastruktur- und Standortmanagement muss ein Unternehmen erhebliche Ressourcen einsetzen, um aktuelle Daten zu erheben und rechtliche und ├Âkologische Richtlinien einzuhalten. Durch die heterogenen und zum Teil historisch gepr├Ągten Datenbest├Ąnde war es der BASF bisher nicht m├Âglich, Infrastrukturdaten fl├Ąchendeckend zur Verf├╝gung zu stellen. F├╝r den BASF-Standort Ludwigshafen am Rhein war das Unternehmen deshalb auf der Suche nach einer ma├čgeschneiderten und praxisorientierten Anwendung f├╝r ein Fl├Ąchenmanagementinformationssystem.

 

 

Die L├Âsung:

Mit dem SiteViewer wurde von der BASF und CeGIT ein Viewingtool konzipiert, das dem Benutzer erlaubt, geb├╝ndelt Informationen ├╝ber die unterschiedlichsten Themen von einem beliebigen Ort des Standortes abzurufen. Speziell an die Bed├╝rfnisse der komplexen Werkslandschaft eines Industriestandortes angepasst, spannt es den Bogen zwischen den unterschiedlichsten Anforderungen der Informationsgewinnung. Mit dem SiteViewer ist man nun in der Lage, die Geodaten verschiedenster Fachstellen zu verkn├╝pfen und die komplexe Werkslandschaft in einer einheitlichen Oberfl├Ąche fl├Ąchendeckend zur Verf├╝gung zu stellen.

 

Der Kunde:

"Der SiteViewer ist ein pragmatischer Ansatz, den gro├čen Industriebetrieben wie der BASF die Pr├Ąsentation von Infrastrukturdaten erheblich erleichtert", beschreibt Rainer Zei├čler von der BASF das Tool. "Der SiteViewer unterst├╝tzt die Werksdokumentation, so dass die Basisinformationen f├╝r Wartung, Instandhaltung und Planungsprozesse f├╝r alle berechtigten Mitarbeiter zug├Ąnglich sind und bildet damit den Grundstein f├╝r transparente Entscheidungsprozesse."